Vodafone
Curve Smart GPS Tracker

Vodafone
Curve Smart GPS Tracker

Sofort Lieferbar

Sofort Lieferbar

Dein Tarif

Vodafone
V-SIM Service (Curve)

GPS Tracker
Schnellstart
Wasserdicht
Lange Akkulaufzeit

Verlieren war gestern:

Mit Curve hast du alles im Blick, was Dir wichtig ist!

Du kannst den Standort von Curve in Echtzeit auf der Karte verfolgen und den Positionsverlauf von Curve in der smart App (verfügbar für iOS/Android) auf deinem Smartphone nachvollziehen. Deine Familie und Freunde können die Benachrichtigungstaste verwenden, um Standart-Aktualisierungen direkt an Dein Smartphone zu senden.

Immer und überall wissen, wo Dein Curve ist

Die eingebaute Vodafone Smart-SIM* verleiht Curve eine unbegrenzte Reichweite. Dies ist ein entscheidender Vorteil im Vergleichzu reinen Bluetooth-Trackern, die sich lediglich dazu eignen, um Dinge der unmittelbaren Nähe zu Deinem Smartphone zu finden (z. B. Deinen Schlüsselbund). Die Smart-SIM Karte von Curve stellt über das globale Vodafone-Netzwerk eine Verbindung zum Internet her, sodass Dein Smartphone beliebig weit von Deinem Curve entfernt sein kann und trotzdem Aktualisierungen des Standortes übermittelt.

* Die Smart-SIM funktioniert in über 90 Ländern.

Smarte Sicherheit: Personalisiere Curve nach Deinen Bedürfnissen!

Erstelle eigene Zonen in der App. Curve alarmiert Dich clever über Dein Smartphone, wenn sich Curve außerhalb der von Dir definierten Zone befindet. Außerdem stehen Dir vier verschiedene Tracking-Modi zur Auswahl, die Du nach Deinen Anforderungen auswählen kannst. Wähle zum Beispiel den Echtzeit-Ortungs-Modus, um permanent über den exakten Standort informiert zu sein oder alternativ den Energiespar-Modus mit optimierter Akkulaufzeit. Die Häufigkeit der Benachrichtigung hängt vom Ortungsmodus, von der Netzabdeckung und dem GPS-Signal ab. Noch ein Hinweis für Wasserliebhaber: Curve eignet sich ausschließlich für eine Kartendarstellung an Land.

Höhe
16,4 mm
Breite
42,1 mm
Akkulaufzeit
Bis zu 7 Tage
Gewicht
30 g
Wasserdicht (IP67)
Bis zu 1 Meter Wassertiefe bei max. 30 Minuten

Wie funktioniert VODAFONE Smart Tech?

Drücke den Power Button an der rechten Seite für 3 Sekunden
Verbinde Dein Gerät mit der Vodafone Smart App
Befestige den Curve an den Dingen, die die am meisten bedeuten

Was ist in der Box?

Hol Dir die Vodafone Smart App

Richte deine Geräte ein, verwalte die Services und genieße alle Funktionen von Curve mit der kostenlosen Vodafone Smart App.

Du benötigst lediglich die Vodafone Smart App. Mit der Vodafone Smart App kannst Du Deinen Curve einrichten, Deinen kostenpflichtigen Service verwalten, und alle Funktionen des Gerätes steuern. Lad die Vodafone Smart App aus dem Apple App Store oder von Google Play herunter.
Nein, wenn Du Curve hier bei uns erwirbst, sind zwei Jahre Smart SIM Service bereits im Kaufpreis enthalten. Die integrierte Vodafone Smart SIM verwendet das globale Vodafone Netz, um die Positionsdaten Deines Curves an Dein Smartphone übermitteln zu können. Das funktioniert auch aus der Ferne und im Ausland. In den ersten 24 Monaten ist der Smart SIM Service im Kaufpreis Deines Curve enthalten. Du aktivierst und nutzt Deinen Curve indem Du Dir aus dem App Store (Apple App Store / Android Play Store) die Vodafone smart App lädst und installierst. Nach Aktivierung in der Vodafone Smart App kannst du den Service 24 Monate ohne zusätzliche Kosten nutzen. Nach Ablauf der ersten 24 Monate kannst Du nach Angabe einer Zahlungsmethode in der Vodafone Smart App in das für Dich passende Abomodell wechseln. Die zu dem Zeitpunkt der Verlängerung gültigen Abomodelle inkl. der Kosten und Laufzeiten kannst du zum jeweiligen Zeitpunkt in der smart App wählen.
Da in Curve eine smarte SIM Karte integriert ist, nutzt Curve für die Datenübermittlung (Position, Firmwareupdate) das Mobilfunknetz. Der Gesetzgeber sieht vor, dass zu jeder aktiven SIM Karte persönliche Daten des Nutzers bekannt sind. Als Vodafone Mobilfunkkunde musst Du keine persönlichen Daten angeben, da Du diese bereits bei der Aktivierung Deines Mobilfunkvertrages angegeben hast, damit der gesetzlichen Anforderung bereits entsprochen wurde und somit Vodafone bereits bekannt sind.
Du kannst bis zu 20 Curve-Geräte mit Deinem Konto verbinden und die Aktivität jedes Geräts in der Vodafone Smart App anzeigen.
Über den Sofort-Alarm können Tracker und die Vodafone Smart App direkt miteinander kommunizieren. Wenn Du die Sofort-Alarm-Taste auf Deinem Curve 3 Sekunden lang drückst, sendet er den aktuellen Standort an die Vodafone Smart App. Um den Sofort-Alarm zu aktivieren, geh einfach zu den Geräteeinstellungen in Deiner Vodafone Smart App.
Zonen sind virtuelle Grenzmarkierungen, die Du um einen Ort Deiner Wahl herum erstellen kannst. Wenn Dein Curve diesen Bereich betritt oder verlässt, erhältst Du auf Wunsch eine Benachrichtigung. Du richtest Deine Zonen in der Vodafone Smart App ein. Bitte beachte, dass Zonen-Benachrichtigungen nicht immer sofort erfolgen können. Zudem hängen die Standortinformationen von der Frequenz des Ortungs-Modus ab, den Du eingestellt hast, sowie vom GPS-Signal und der Netzabdeckung von Vodafone.
Der Curve hat 4 verschiedene Einstellungen zur Auswahl. Diese erhöhen die Häufigkeit der Standortaktualisierungen oder optimieren die Akkulaufzeit. Es gibt folgende Einstellungen: Stromspar-Modus, Standard-Modus, Leistungs-Modus und Echtzeit-Ortung.
Echtzeit-Ortung bedeutet, dass die Vodafone Smart App alle 5 Sekunden eine Standort-Aktualisierungen von Deinem Tracker erhält. Bitte beachte, dass Echtzeit-Ortung nur maximal 15 Minuten am Stück funktioniert. Danach wird diese automatisch deaktiviert, um Akkulaufzeit zu sparen.
Energiespar-Modus: Standort-Aktualisierungen einmal alle 2 Stunden Standard-Modus: Standort-Updates einmal alle 30 Minuten Leistungs-Modus: Standort-Updates einmal alle 5 Minuten Echtzeit-Ortung: Standort-Aktualisierung einmal alle 3-5 Sekunden Alle Einstellungen sind abhängig von der Vodafone-Netzwerk-Verbindung
Der Akku von Curve hält je nach Verwendung und eingestelltem Tracking-Modus bis zu 7 Tage. Perfomance Mode: Akku hält bis zu 3 Tagen. Standard-Modus: bis zu 5 Tage Power Safe Mode: bis zu 7 Tagen Du kannst den Ladestand des Akkus Deines Curve in der Vodafone Smart App einsehen.
Unser Kostenüberblick enthält eine Liste aller Länder, in denen wir derzeit Produkte unterstützen, die eine Vodafone Smart Sim nutzen. Diese Liste wird regelmäßig Zeit aktualisiert. Es lohnt sich also, jedes Mal, wenn Du ins Ausland reist, dort nachzuschlagen, um sicherzustellen, dass Dein Curve in dem Land, in das Du reist, funktioniert. Afghanistan, Albania, Algeria, Argentina, Armenia, Australia, Austria, Bahrain, Balearics, Bangladesh, Belgium, Bolivia, Bulgaria, Canada, Canary Islands, Ceuta and Melilla, Chile, China, Colombia, Congo DRC, Costa Rica, Croatia, Cyprus, Czech Republic, Denmark, Dominican Republic, Egypt, El Salvador, Estonia, Faroe Islands, Fiji, Finland, France, French Polynesia, Germany, Ghana, Gibraltar, Greece, Guam, Guatemala, Honduras, Hong Kong, Hungary, Iceland, India, Indonesia, Iraq, Ireland, Israel, Italy, Japan, Jordan, Kenya, Kosovo, Kuwait, Kyrgyzstan, Latvia, Lesotho, Liechtenstein, Lithuania, Luxembourg, Macedonia, Malaysia, Malta, Mexico, Moldova, Monaco, Montenegro, Mozambique, Myanmar, Nauru, Netherlands, New Zealand, Nicaragua, Niger, Nigeria, Norway, Pakistan, Palestinian Territory, Panama, Papua New Guinea, Paraguay, Peru, Philippines, Poland, Portugal, Puerto Rico, Qatar, Reunion, Romania, Russia, Rwanda, San Marino, Saudi Arabia, Serbia, Singapore, Slovakia, Slovenia, South Africa, South Korea, Spain, Sri Lanka, Svalbard and Jan Mayen Islands, Sweden, Switzerland, Taiwan, Tanzania, Thailand, Tunisia, Turkey, Uganda, Ukraine, United Arab Emirates, United Kingdom (including Isle of Man and Channel Islands), United States, Uruguay, US Virgin Islands, Vatican City und Vietnam.
Der Curve ist nach IP67 eingestuft, d.h. er kann bis zu 30 Minuten lang in Wasser bis zu einer Tiefe von 1 Meter eingetaucht werden.
Halt die Einschalttaste 3 Sekunden lang gedrückt. Alle Lichter blinken einmal, und das grüne Licht bleibt an, während der Curve startet.
Halt die Einschalttaste 3 Sekunden lang gedrückt, bis das gelbe Licht an ist. Das gelbe Lämpchen leuchtet so lange, bis sich Dein Gerät ausschaltet.
Dein Curve aktiviert sich: weiß pulsierend Dein Curve schaltet sich aus: nachdem Du die Einschalttaste 3 Sekunden gedrückt haben, leuchtet das Lämpchen orange auf Dein Curve ist im Echtzeit-Ortungsmodus: schnell blinkendes weißes Licht Der Ladezustand Deines Akkus ist niedrig:Lämpchen blinkt gelb Grünes Licht nach einmaligem Drücken der Einschalttaste – Curve ist eingeschaltet und mit dem Netzwerk verbunden Gelbes Licht nach einmaligem Drücken des Einschaltknopfes - Curve ist eingeschaltet und nicht mit dem Netzwerk verbunden Während sich Dein Curve auflädt: Gelbes Dauerlicht während des Ladevorgangs – Curve lädt auf und hat noch nicht 100% erreicht. Grünes Dauerlicht während der Ladung - Curve ist zu 100% geladen. Alle Lichter leuchten nacheinander auf –Firmware-Update ist im Gange Alle Lichter sind an und leuchten während des Ladevorgangs – Firmware wurde aktualisiert
Wenn der Akku des Curve vollständig entladen ist, kann es etwas länger dauern, bis der anfängliche Ladezustand erreicht ist. Lass Deinen Curve einige Minuten lang eingesteckt am Ladekabel, bis das gelbe Lämpchen dauerhaft leuchtet. Wenn Du weiterhin Probleme hast, wende Dich bitte an unseren Kunden-Kontakt.
Unter folgendem Link kannst Du einen Live-Chat kontaktieren oder einen telefonischen Rückruf vereinbaren: v.vodafone.com/de/contact
Die Verwendung eines Mobilfunkgeräts jeglicher Art im Flugzeug kann Störungen verursachen, daher solltest Du den Curve während des Fluges ausschalten. Es gibt keinen Flugmodus.