Handyvertrag günstig abschließen

Inhaltsübersicht:



Einfach easy: So findest Du Deinen idealen & günstigen Handyvertrag!

Du bist auf der Suche nach einem günstigen Handyvertrag zu guten Konditionen? Dann befindest Du Dich wahrscheinlich in einer Mischung aus Labyrinth und Puzzlespiel. Wenn man auf der Suche nach einem passenden und günstigen Handyvertrag ist, informiert man sich im Netz, besucht vielleicht einen Handyladen in der Nähe und stellt sich nach Vertragsabschluss trotzdem die Frage: War das jetzt der richtige Vertrag für mich?



Um ein wenig Licht ins Dickicht der Handytarife zu bringen, möchten wir Euch in diesem Artikel die notwendigen Tools an die Hand geben, damit Ihr:

  1. Euren passenden und günstigen Handyvertrag findet!
  2. Euren günstigen Handyvertrag erfolgreich abschließt!
  3. 3. Ein gutes Gefühl bei Vertragsabschluss habt!



Handytarif oder Handyvertrag … was ist das denn eigentlich?

Günstiger Handyvertrag, Handytarif, Mobilfunknetz, Provider…, die Liste smartphonebezogener Fachbegriffe lässt sich noch endlos fortführen. Wir wollen aber einen Blick auf das Wesentliche werfen: Ein Handy- oder Mobilfunkvertrag wird zwischen dem Nutzer (also Dir) und einem Mobilfunkanbieter (also Providern wie beispielsweise Vodafone, Congstar etc.) abgeschlossen. Dabei entscheidest Du Dich für Deine bevorzugten Konditionen, also den Handytarif… klar soweit? Wenn Du nun über preisboerse24.de einen Handyvertrag günstig abschließen möchtest – was wir Dir natürlich nur wärmstens empfehlen können – dann hast Du mehrere Vergleichsmöglichkeiten: Entscheide Dich für das Smartphonemodell Deiner Wahl, analysiere Deinen Bedarf - zum Beispiel im Hinblick auf das Datenvolumen – und finde für Dich den optimalen Provider mit dem für Dich idealen Handytarif. Klingt viel? Dann nutze unsere hilfreichen Filter und vergleiche ganz einfach die verschiedenen Angebote! Du wirst schnell feststellen, dass sich Vergleichen lohnt auf der Suche nach einem günstigen Handyvertrag!



Was gibt es alles für Handytarife? Worauf sollte ich achten?

Bevor wir in Deine Bedarfsanalyse einsteigen, hier ein kurzer Überblick, welche wichtigen Arten von Handytarifen es innerhalb eines günstigen Handyvertrags eigentlich gibt:

  • Allnet-Flat: Das Rundum-Sorglos-Paket. Hier kannst Du in alle deutschen Mobilfunknetze und auch das Festnetz telefonieren, bis der Arzt kommt. Alle Kosten sind über Deinen monatlichen Beitrag abgegolten. Die Allnet-Flat ist meistens mit einer Daten-Flat gekoppelt.

  • Datentarif:Wenn kein W-LAN zur Hand ist, dann ist ein Datentarif sinnvoll. Hiermit bringst Du Dein Tablet oder Smartphone über das Mobilfunknetz ins Internet. Telefonie ist in den Datentarifen nicht abgedeckt, häufig locken diese aber mit attraktiven Auszahlungen.

  • Kombitarif: Hier sind die Allnet-Flat sowie der Datentarif gekoppelt, damit Du sorglos surfen und telefonieren kannst. Oftmals liegt den Kombitarifen ein attraktives Handy bei, das über die Laufzeit von 24 Monaten finanziert wird.

  • SIM-Only-Tarife: Wenn Du bereits ein Handy besitzt, dann sind diese Tarife äußerst lohnenswert. Zu üblicherweise günstigen Preisen bekommst Du eine Allnet- sowie eine Daten-Flat und kannst den Vertrag in vielen Fällen monatlich kündigen.

  • Pre-Paid-Tarife: Hier erwirbst Du eine SIM-Karte und zahlst, bevor Du telefonieren oder surfen kannst. Oftmals nerven jedoch das Aufladen des Kontos sowie die hohen Kosten im Vergleich zum Laufzeitvertrag. Hier haben wir einen schönen Blogbeitrag dazu …


Welches Handynetz sollte ich nehmen?

In den letzten Jahren wurden die Mobilfunknetze in Deutschland immer besser ausgebaut und selbst die kleinen Töchter von Telekom und Vodafone (Congstar und Otelo) mit einem günstigen Handyvertrag bieten eine hervorragende Netzabdeckung. Um auf Nummer sicher zu gehen, dass in Deinem Heimatort die Abdeckung gut ist, frage einfach im Freundeskreis nach, wie zufrieden die Nutzer mit welchem Anbieter sind. Oder Du fragst direkt beim jeweiligen Mobilfunkanbieter nach, wie gut die Abdeckung für Dein Wohngebiet ist.



Handyvertrag günstig mit Handy oder lieber ohne Handy?

Als Grundregel gilt: Wenn Du ein Handy hast, mit dem du zufrieden bist und auf dem die neuesten Updates laufen (insbesondere für Android-Nutzer ein wichtiger Punkt), dann ist ein günstiger Handyvertrag ohne Handy eine super Wahl für Dich. Dafür haben wir weiter unten unter dem Punkt Welcher Vertrag passt zu mir, wenn ich bereits ein Handy besitze? ein paar schöne Tipps zusammengefasst. In der folgenden 4-Schritte-Anleitung, wie Du den passenden, günstigen Handyvertrag findest, gehen wir davon aus, dass Du ein neues Handy-Modell kaufen möchtest. Dann ist es sinnvoll, einen Handyvertrag mit Handy abzuschließen, da du das Handy über die Laufzeit des Vertrags abbezahlst. Zudem kannst Du obendrein die praktische Null-Prozent-Finanzierung nutzen, um Handys mit einem hohen Zuzahlungspreis ganz ohne Zusatzkosten über Deinen Handyvertrag günstig zu finanzieren.



Worauf sollte ich beim neuen, günstigen Handyvertrag achten?

Okay, nachdem wir jetzt geklärt haben, welche Arten von Handytarifen es gibt, lass uns ein wenig weiter einsteigen, wie Du jetzt zu Deinem passenden, günstigen Handyvertrag kommst. Dazu schlagen wir Dir die folgenden vier Schritte vor:


  1. Finde heraus, was für ein Handynutzer Du bist.
  2. Finde heraus, was Du für eine Lieblings-Handymarke hast.
  3. Vergleiche, welcher Vertrag Deine Anforderungen erfüllt und in Dein Budget passt.
  4. Schließe Deinen Vertrag bequem online bei preisboerse24.de ab.

Los geht's …



Schritte zu Deinem günstigen Handyvertrag

1. Schritt: Finde heraus, was für ein Handynutzer Du bist

Wenn Du bereits ein Handy besitzt, dann schnapp Dir jetzt einfach mal Dein Handy und schau nach, wie viele Minuten Du in den letzten Monaten telefoniert hast und wie viel Datenvolumen Du gebraucht hast. Beim iPhone sowie Android-Smartphones wechselst Du in die Anruflisten und rechnest die ausgehenden Anrufe monatlich zusammen. Dann wechselst Du in die Einstellungen Deines Handys und schaust, wie viel Datenvolumen Du monatlich verbraucht hast (halte dabei Ausschau nach einem Menüpunkt „Datenverbrauch“ oder „Datennutzung“ oder beim iPhone „Mobiles Netz“). Damit solltest Du einen ersten groben Überblick haben, wie viel Du monatlich surfst und telefonierst. Natürlich kannst Du auch Deine Rechnungen der letzten Monate einsehen oder im Online-Bereich Deines Providers nachschauen, ob es dort eine detaillierte Auflistung über Dein Telefonie- und Surfverhalten gibt.


Tipp: Wer es ganz genau wissen will, installiert sich eine kostenlose App wie 3G Watchdog oder DroidStats (beide Android) oder My Data Manager (iPhone), um den Datenverbrauch zu checken.

Super, damit hast Du schon mal die minimalen Leistungen Deines neuen Handytarifs ermittelt, die ausschlaggebend für einen günstigen Handyvertrag sind.



2. Schritt: Finde heraus, welches Handy-Modell zu Dir passt

Da Du Dein Handy den ganzen Tag bei Dir trägst und Studien zufolge 70 bis 100 Mal auf das Display starrst, sollte es ein echter „Hingucker“ sein (kein Witz, beobachte Dich einfach mal und mach jedes Mal einen Strich auf einen Zettel, wenn Du draufschaust … Du wirst erstaunt sein …). Auf unseren Herstellerseiten Apple, Samsung, Huawei, Sony & Co. kannst Du Dich inspirieren lassen und die technischen Daten jedes Gerätes einsehen. Brauchst Du eine gute Kamera, viel Speicher oder muss es ein extragroßes Display sein? Hier findest Du die Antworten.



Tipp: Früher galten Apple und Samsung als Platzhirsche im Handy-Zirkus mit den besten Geräten am Markt. Mittlerweile hat sich das Blatt gewendet und Hersteller wie Huawei oder Xiaomi haben Smartphones auf den Markt gebracht, die den Geräten von Apple oder Smartphone in nichts nachstehen und teilweise gar besser in Vergleichstests von chip.de oder heise.de abschneiden.



Top-Geraete



Solltest Du bereits ein Handy besitzen, so springe direkt weiter zu „Welcher Vertrag passt zu mir, wenn ich bereits ein Handy besitze?“



3. Schritt: Vergleiche, welcher Vertrag Deine Anforderungen erfüllt und in Dein Budget passt

Du hast Dein Lieblings-Handy gefunden und Deine Nutzungsdaten parat? Fein, dann können wir jetzt den günstigen Handyvertrag finden, der am besten zu Dir passt.

Lass uns aber vorher nochmal über Deine Anforderungen schauen ...

Wenn Du zufrieden bist mit den Dir derzeit zur Verfügung stehenden Datenvolumen und Telefonminuten, dann passt bereits alles. Vielleicht hast Du aber auch den Wunsch, Deinen Vertrag ein wenig kleiner/größer auszugestalten. Dabei hilft Dir die folgende Einteilung:


  • Wenignutzer: Du hast das Smartphone so selten wie einen Regenschirm dabei, surfst mal kurz auf preisboerse24.de, um einen Preis nachzuschauen und telefonierst nur hin und wieder? Dann reicht Dir ein kleiner, günstiger Handyvertrag mit 1 GB Datenvolumen aus.

  • Normalnutzer: Du hast das Smartphone immer dabei, chattest jeden Tag über WhatsApp und Facebook, schaust Dir Videos an und telefonierst regelmäßig? Dann empfehlen wir Dir einen Vertrag ab 2 GB Datenvolumen.

  • Vielnutzer: Der Held unter den Nutzern! Er streamt Videos und Musik am laufenden Band, tätigt große Downloads und schickt unentwegt Bilder in die Netzwerke dieser Welt. Hier ist ein großer Vertrag mit mind. 8 GB sinnvoll

Hast Du Dich in einem der Nutzer wiedergefunden? Das haben wir uns schon gedacht, deshalb lass uns zum nächsten Schritt übergehen.


Halt, Stopp! Was ist denn eigentlich mit Schüler- und Studententarifen?

Ja richtig, gute Frage! Fast alle Mobilfunkanbieter haben für junge Leute unter 28 Jahren einen besonders günstigen Handyvertrag und spezielle Angebote im Repertoire. Teilweise sind dabei die monatlichen Kosten geringer oder das Datenvolumen höher als im Standardvertrag. Für T-Mobile und Vodafone kannst Du Dir bei jedem Tarif den passenden junge-Leute-Tarif anzeigen lassen, damit Du Dir einen schnellen Überblick verschaffen kannst. Natürlich kannst Du diese Tarife mit allen aktuellen Handy-Modellen kombinieren – egal ob Apple iPhone, Samsung Galaxy, Huawei, OnePlus oder Xiaomi. Um Dir den günstigen Tarif „unter 28 Jahre“ zu sichern, musst Du lediglich Deinen Personalausweis, im Bestellprozess bereithalten, damit wir auch bestätigen können, dass du tatsächlich unter 28 Jahre bist.

So, das war’s aber jetzt. Du hast jetzt wirklich alle Daten zusammen, um Deinen passenden Handytarif zu finden. Dazu verwendest Du am besten unseren schlauen Filter auf unserer Seite Handytarife, um günstige Tarife zu vergleichen und zu finden.


4. Schritt: Schliesse Deinen günstigen Handyvertrag bequem online ab

Klicke auf „Handy & Tarif bestellen“ und Du wirst durch den Einkaufsprozess geleitet. Halte dazu Deinen Personalausweis bereit, denn der jeweilige Netzbetreiber will in jedem Fall wissen, mit wem er den Vertrag abschließt. Solltest Du zwischendurch eine Frage haben, so hilft Dir unser Service-Team sehr gerne weiter.




Welcher Vertrag passt zu mir, wenn ich bereits ein Handy besitze?

Hast Du bereits ein Handy, so sind die SIM-Only-Tarife innerhalb eines günstigen Handyvertrags für Dich maximal interessant. Diese sind preislich attraktiv (teilweise deutlich unter 10 Euro) und Du bleibst flexibel, da Du die meisten Verträge monatlich kündigen kannst. Auf unserer Übersichtsseite SIM-Only-Tarife haben wir die besten SIM-Only-Tarife für Dich zusammengefasst. Dort findest Du alle Infos zu Datenvolumen, Laufzeit und den monatlichen Preis.


Tipp: Du kannst Handys bei uns auch ohne Vertrag bestellen. Kombinierst Du ein solches Gerät mit einem SIM-Only-Tarif, kannst Du einen richtigen Schnapper landen.



Wo finde ich bei Euch Schnäppchen und Sales-Aktionen?

Apropos Schnapper: Wenn Du auf der Suche nach Schnäppchen bist, dann ist unsere Top-Deals Seite eine super Adresse für Dich. Hier findest Du eine bunte Auswahl verschiedenster Smartphones in günstigen Handyverträgen. Wenn Du noch schneller zum Ziel kommen möchtest und schon genau weißt, welches Handy oder welchen Netzbetreiber Du haben möchtest, dann benutze entweder unseren Vergleichsfilter auf der Tarifseite oder schau unsere Special-Seiten unter dem Menüpunkt "Deals" durch.





Achtung, jetzt wird es richtig günstig: unsere Discount-Tarife

Häufig werden wir nach „günstigen Handyverträgen unter 20 Euro“ gefragt. Wenn Du auf der Suche nach einem solchem Angebot bist, dann empfehlen wir Dir unsere Discount-Tarif Seiten. Hier findest Du z. B. auch den sensationell günstigen Handyvertrag von allmobil, der von einigen Presseportalen als „günstigster Direktvertrag Deutschlands“ bezeichnet wurde. Hier der Link zu unseren SIM-Only-Angeboten:


SIM-Only-Angebote



Chick ganz ohne Telefoniererei: Datentarife mit Auszahlung

Datentarife mit einer fixen Auszahlungssumme sind ideal für Dich geeignet, wenn Du einen günstigen Handyvertrag brauchst, mit dem Du nicht telefonieren, wohl aber surfen möchtest. Das ist insbesondere für Tablet- oder Notebook-Besitzer eine prima Sache, die unterwegs darauf angewiesen sind, hohe Datenvolumen abzurufen. Gerade beim Video- oder Musik-Streaming und dem stetigen Zugriff auf Cloud-Dienste bietet es sich an, einen solchen Datentarif abzuschließen. Und das Beste: Du kannst Dir eine tolle Auszahlungssumme (bis zu 320 Euro) beim Abschluss sichern.



Handyvertrag trotz Schufa – ist das möglich?

Grundsätzlich prüft jeder Netzanbieter vor dem Abschluss eines günstigen Handyvertrags, ob der Kunde zahlungsfähig ist. Die Auskunft dazu wird bei der Schufa eingeholt und geprüft, dass hier kein negativer Eintrag vorliegt. Liegt ein negativer Eintrag vor, so wird ein Laufzeitvertrag in den meisten Fällen abgelehnt. Interessant sind auch hier wieder die SIM-Only-Tarife, da hier oftmals keine Laufzeit auf 24 Monate festgelegt ist, sondern der Vertrag monatlich flexibel kündbar ist. Daher sind die Anforderungen an die Bonität hier deutlich geringer. Wenn Du hierzu eine Frage hast, helfen Dir unsere Experten aus dem Kundenservice gerne weiter. Wir finden für Dich eine gute Lösung, damit Du zu Deinem günstigen Handyvertrag kommst.



Ich habe bereits einen Handyvertrag und suche ein super Angebot zur Vertragsverlängerung. Wie gehe ich dabei vor? 

Wenn Du Deinen alten, günstigen Handyvertrag verlängern möchtest oder Deinen bestehenden Vertrag upgraden oder downgraden möchtest, dann sprich mit unseren Experten. Diese beraten Dich kostenlos via Telefon, welcher Vertrag für Dich ideal ist. Über unsere Service-Seite kannst Du direkt einen Termin vereinbaren.  



Wir sind seit über 25 Jahren auf dem Markt

Als regionales und inhabergeführtes Unternehmen aus dem schönen Fulda sind wir jetzt schon seit über 20 Jahren auf dem Markt und kennen uns bestens im Mobilfunkbereich aus. Wir sind offizieller Vertragspartner von Telekom, Vodafone, o2, congstar und otelo, zu denen wir einen super Kontakt pflegen und Dir somit in allen Fragen schnell und direkt weiterhelfen können. Wir von der preisboerse24.de bieten Dir die passende Art von Tarifen an, von der Allnet-Flat, über Kombi-Tarife bis hin zum Prepaid-Tarif.



Hol Dir das Netz mit der besten Abdeckung und den besten Konditionen

Damit Du nicht an ein Netz innerhalb Deines günstigen Handyvertrags gebunden sein musst, bieten wir Dir alle großen Netze (Telekom, Vodafone und o2) an. Somit kannst Du Dich immer für das Netz entscheiden, welches bei Dir die beste Netzabdeckung bietet. Unsere Verträge von preisboerse24.de wurden sorgfältig ausgewählt und zusammengestellt, sodass für jedes Nutzerverhalten der passende Tarif dabei ist. Solltest Du bereits glücklicher Besitzer eines Smartphones sein, kannst Du von unseren SIM-only Tarifen profitieren. Andernfalls hast Du die Option ein neues Gerät zum Handyvertrag günstig dazu zu bekommen. Solltest Du Fragen zu einem unserer Tarife haben und Hilfe benötigen, zögere nicht uns anzusprechen! Wenn Du noch mehr über uns erfahren möchtest, dann schau gerne auf unserer „Über uns“-Seite nach.



Vodafone Handyvertrag finden

Telekom Handyvertrag finden